Buchen

Erstes Unternehmen, das im Engagement für die Marke Biosphärenreservat zertifiziert wurde

Menorca wurde 1993 zum Biosphärenreservat erklärt. Nun ist das Hotel Rural Morvedra Nou die erste Einrichtung auf Menorca, die sich der Marke verpflichtet fühlt und sie erreicht

 

 

In diesem Beitrag können Sie sich informieren:

  • Was bedeutet es, ein Biosphärenreservat zu sein?
  • Warum ist Menorca seit 1993 ein Biosphärenreservat?
  • Was bedeutet es für Menorca, ein Biosphärenreservat zu sein?
  • Was die Marke Biosphärenreservat bedeutet
  • Hotel Rural Morvedra Nou mit dem Biosphärenreservat
  • Was bedeutet das für unser Hotel?
  • Unsere Werte, unsere Verantwortung und unser Engagement

 

 

Was bedeutet es, ein Biosphärenreservat zu sein?​

null

 

Biosphärenreservate sind Gebiete, deren Ziel es ist, die Erhaltung der biologischen, kulturellen und sozialen Vielfalt und die wirtschaftliche Entwicklung durch die Beziehung zwischen Mensch und Natur in Einklang zu bringen.

Reservate werden in ökologisch repräsentativen Gebieten oder Gebieten von einzigartigem Wert (in der Land-, Küsten- und Meeresumwelt) eingerichtet, in denen die Integration der menschlichen Bevölkerung im Gleichgewicht mit ihren Aktivitäten und der Erhaltung der Umwelt steht.

Sie sind auch Orte des Experimentierens und Studiums der nachhaltigen Entwicklung. Sie müssen drei grundlegende Funktionen erfüllen:

  1. Erhaltung der Biodiversität und der darin enthaltenen Ökosysteme.

  2. Entwicklung der lokalen Bevölkerung.

  3. Logistische Funktion der Unterstützung von Forschung, Ausbildung und Kommunikation.

 

 

Warum ist Menorca seit 1993 ein Biosphärenreservat?​

null

 

Das Hauptmerkmal der natürlichen Umwelt Menorcas ist die vorhandene ökologische Vielfalt. Trotz ihrer geringen Größe ermöglichen das Klima und die geologische Vielfalt der Insel eine große Vielfalt: Die Insel bietet die Möglichkeit, eine Darstellung fast aller für das Mittelmeer typischen Lebensräume zu finden, wobei die Waldvegetation, Schluchten, Höhlen, Feuchtgebiete, Dünen Systeme, Felsküsten und Inselchen besonders hervorzuheben sind.

Bemerkenswert ist auch die Existenz von 6% endemischer Pflanzenarten, von denen einige ausschließlich auf Menorca vorkommen.

Abgesehen von seiner biologischen Vielfalt sind das Kulturerbe und die Landschaft wesentliche Aspekte, um die Unterscheidung von Reserva de la Biosfera.

Die Hand des Menschen ist in fast jeder Ecke der Insel spürbar, das ausgedehnte Raster von Trockenmauern hat die menorquinische Landschaft beherrscht. Bemerkenswert ist auch der Reichtum seines architektonischen und archäologischen Kulturerbes, wobei die prähistorischen Überreste der prä-talayotischen und talayotischen Kultur hervorstechen.

Menorca hat eine Kultur entwickelt, die auf der Nutzung seiner natürlichen Ressourcen basiert, die sich folglich im Territorium widerspiegelt.

 

null Serapia Nurica (gebürtig aus Menorca)​

 

Was bedeutet es für Menorca, ein Biosphärenreservat zu sein?​

nullRotkehlchen (Rupit en menorquín)​

 

1971 wurde die UNESCO: startete das MaB (Programm Mensch und Biosphäre), das darauf abzielte, die Ausbeutung und Nutzung natürlicher Ressourcen durch den Menschen mit dem Konzept der nachhaltigen Entwicklung in Einklang zu bringen. Im Rahmen dieses Projekts würden repräsentative geographische Standorte der verschiedenen Lebensräume des Planeten ausgewählt. Diese Gebiete sind als Biosphärenreservate bekannt. Derzeit gibt es 669 Reserven in mehr als 120 Ländern (2018).

Die UNESCO erklärte die Insel Menorca am 8. Oktober 1993 zum Biosphärenreservat. Damit erkannte sie den hohen Grad der Vereinbarkeit an, der zwischen der Erhaltung des Natur- und Kulturerbes und der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung ihrer Bevölkerung erreicht wurde.

Mit anderen Worten: Wir Menorquiner hatten es geschafft, unsere Insel am Rande der großen landwirtschaftlichen Betriebe mit wirtschaftlichen Wachstumsinteressen zu erhalten und zu pflegen. Dies hat dazu geführt, dass seine traditionellen mediterranen Landschaften heute von außergewöhnlicher Qualität sind.

Leider sind diese Reserven durch keinen internationalen Vertrag abgedeckt oder geschützt.

Von hier aus wissen wir, was unser Vermächtnis ist, aber es ist unsere Pflicht, es zu schützen und zu pflegen, damit sich auch künftige Generationen daran erfreuen können. Wir wissen, wo wir herkommen, und wir müssen den Weg dorthin aufzeichnen. Wir, die Menorquiner, müssen dieses Licht am Leben erhalten und es noch mehr wachsen lassen. Dies sind unsere Säulen, und wir müssen sie stark halten.

 

Dafür steht die Marke Biosphärenreservat​

nullCala Pregonda

 

Die Marke marca Reserva de la Biosfera ist ein Nachhaltigkeitslabel, das die Erzeuger und Dienstleistungen der Insel hervorhebt, die ihre Tätigkeit nach den Kriterien der Produktion der Umgebung, der menorquinischen Identität und Kultur ausüben.

Die mit dem Siegel ausgezeichneten Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen werden mit diesem Siegel anerkannt:

 

null

Das bedeutet, dass diese anerkannten Produkte und Dienstleistungen bestimmten ökologischen, sozialen und kulturellen Nachhaltigkeitskriterien entsprechen.

Die Erklärung eines Territoriums als Reserva de la Biosfera ist eine weltweite Anerkennung. Dieses Siegel bedeutet, dass Produkte und Dienstleistungen in einem Gebiet hergestellt oder ausgeführt werden, das geschützt und international als Welt-Biosphärenreservat anerkannt ist.

Das Zeichen ist eine Garantie dafür, dass diese Produkte und Dienstleistungen einer Politik verpflichtet sind, die im Einklang mit Umwelt- und Nachhaltigkeitswerten steht. Daher ist das Siegel des Biosphärenreservats Menorca ein Grund, stolz darauf zu sein, uns der Welt zu zeigen und unseren natürlichen und kulturellen Reichtum im Rahmen der territorialen Nachhaltigkeit zu beanspruchen.

 
 

Hotel Rural Morvedra Nou mit dem Biosphärenreservat​

nullGarten des Hotel Rural Morvedra Nou​

 

Von der Hotel Rural Morvedra Nou Wir haben unser Engagement für die Umwelt, für das Territorium und für die Insel Jahr für Jahr beibehalten. In unserem Eifer, uns um unsere Besucher zu kümmern, haben wir immer, und zwar nicht so sehr im Hintergrund, sondern eher als Herausforderung, die Einbeziehung aller Werte, die Nachhaltigkeit und natürlichen Reichtum verteidigen, einbezogen.

Wir verstehen und glauben fest daran, dass Menorca nicht allein steht. Menorca ist ein Schatz und muss geschützt werden. Es ist unsere Pflicht, uns um unsere Insel, unser Territorium, unsere Strände, unsere Kultur und unsere Menschen zu kümmern. Wir wollen saubere Strände für unsere Besucher, eine wunderbare und schöne Landschaft, aber wir wissen, dass wir den Lebensraum unserer Flora und Fauna schützen müssen, damit dies geschieht und über die Jahre erhalten bleibt. Es ist unsere Pflicht.

 

Was bedeutet das für unser Landhotel?​

nullHaltestelle für lokale Produkte am Plaza de la Libertad, bekannt als Marktplatz oder Fischplatz​
 

Aus all diesen Gründen ist es für uns ein wahrer Luxus und eine wahre Freude, Ihnen mitteilen zu können, dass wir das erste Hotel auf der ganzen Insel sind, das die Marke Biosphärenreservat Menorca erhalten hat. Das macht uns so stolz. Es zeigt uns wirklich, dass all dieser zurückgelegte Weg, all unsere Träume und unsere Sorgen endlich Früchte tragen, die wir ernten können.

Von hier an ist es eine Verpflichtung: die Verpflichtung, diesen Weg zu gehen, den wir vor Jahren begonnen haben. Und nach vorne zu schauen, in Richtung Nachhaltigkeit, indem wir uns um unsere Insel kümmern, die unsere Heimat ist.

 
 

Unsere Werte, unsere Verantwortung und unser Engagement​

Dies sind unsere Werte, in der Hotel Rural Morvedra Nou Wir glauben an die Nachhaltigkeit des Menschen in Harmonie mit der Natur, wir glauben an die ethischen und moralischen Werte, die uns zur Sorge um unsere Umwelt veranlassen. Wir glauben, dass wir zusammenarbeiten und lokale und ökologische Produkte fördern müssen, weil dies der Weg ist, um die Menschen auf Menorca zu schützen und unsere Umwelt, unser Land, zu schützen.

Das ist unsere Verantwortung als Unternehmen, das seine Dienstleistungen anbietet, dafür steht dieses Siegel, das ohne all diese Inhalte, die wir tagtäglich gestalten, nutzlos ist. Hier ist das Siegel, hier ist die Marke, wir füllen sie mit unseren Werten.

 

Dies sind einige der Kriterien und Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit bei der Führung unseres Landhotels:

  • Reduzierung und Recycling von Abfall, einschließlich organischer Abfälle. Wir geben alle Nahrungsmittel, die übrig bleiben, einem Bauern, der seine Schweine mit diesen Abfällen füttert. Auf diese Weise recyceln wir nicht nur, sondern wir arbeiten auch mit lokalen Herstellern zusammen und schaffen Kooperationsnetzwerke.
  • Garten mit einheimischen Pflanzen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs Seit der Eröffnung des Hotels im Jahr 1998 haben wir beschlossen, eine Methode zur Verringerung der Auswirkungen auf den Wasserverbrauch unseres Hauses einzuführen.
  • Energiekontrolle:
    • Lichtsteuerung Karten für unsere Hotelzimmer.
    • Offenes Türsystem für Klimaanlage.
    • verbrauchsarme LED-Beleuchtung im gesamten Hotel
  • System zur Reduzierung der Wasserkosten in all unseren Wasserhähnen.
  • Maschinen mit Energieausweis
  • Reduzierung umweltschädlicher Produkte und Einführung ökologischer Reinigungsprodukte.
  • Lokaler Produktverbrauch
  • Zusammenarbeit mit lokalen Produzenten, um ihre Arbeit bekannt zu machen und so ein Kooperationsnetzwerk zu schaffen, das unsere Insel begünstigt.

 

 

Wir empfehlen diese Videos über das Biosphärenreservat:​

 

 

 

Weiterlesen